Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist anonym ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (z.B. Name oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise Cookies. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach dem Einloggen angelegt und nach dem Ausloggen gelöscht. Wenn Sie sich jedoch nicht ausloggen, so bleiben die Cookies auf Ihrem Endgerät einige Zeit gespeichert oder bis Sie diese selbst löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Beachten Sie, dass aus Sicherheitsgründen nur ein Browser gleichzeitig mit einem Account verbunden sein kann und ungültige Cookies automatisch erlöschen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies wird die Funktionalität dieser Website jedoch eingeschränkt sein.

IP-Adressen

Die IP-Adressen müssen zur Datenübermittlung übertragen werden. Über IP-Adressen lassen sich Benutzer evtl. identifizieren. Unser Webhoster speichert IP-Adressen in Logdateien. Unsere Webseite speichert dagegen gewöhnlich keine IP-Adressen. Eine Erkennung der Endbenutzer oder weitere Verfolgungen finden nicht statt. Externe Anbieter können auch Ihre IP-Daten speichern - darauf haben wir jedoch keinen Einfluss.

Externe Dateien

Als externe Dateien werden Dateien bezeichnet, welche sich physikalisch nicht auf unserem Server befinden und über die wir keine Kontrolle haben (z.B. Bilder von anderen Webseiten). Über diese Dateien kann man Ihre IP-Adressen tracken und Sie evtl. sogar identifizieren. Darauf haben wir jedoch keinen Einfluss. Es gibt jedoch eine Einstellung für angemeldete Benutzer, welche das automatische Laden von externen Grafiken deaktiviert (Standardeinstellung: aktiviert).

URL-Verarbeitung

Die von Ihnen besuchten Seiten werden von unseren Bookmarklets oder Browsererweiterungen nicht direkt an uns übermittelt. Die URL wird stattdessen lokal im Browser gekürzt. Ein Verlauf ihrer Surfaktivität wird von uns nicht gespeichert.

Code-Injektion per Bookmarklet

Bookmarklets sind Browsererweiterungen, welche in JavaScript geschrieben werden und als Lesezeichen abgespeichert werden. Die Bookmarklets werden vom Benutzer selbst angelegt und ausgeführt. Bei Verwenung unserer Bookmarklets wird in die aktuelle Webseite ein IFrame eingefügt, das zur Ladung und Darstellung von weiteren Inhalten benötigt wird. Manche Webseiten können die Code-Injektion unterbinden. Bis auf die URL werden sonst keine weiteren Daten aus der aktuellen Seite übermittelt. Weitere Infos siehe URL-Verarbeitung.

Beachten Sie, dass Sie nur vertrauenswürdige Bookmarklets auf vertrauenswürdigen Webseiten einsetzten sollten. Webseiten können die Injektion erkennen, verhindern und Ihnen einen falschen Inhalt ausliefern oder sogar den Inhalt manipulieren oder abgreifen. Wir haben ganz viel unternommen, um genau das zu verhindern - trotz aller Bemühungen durch uns gibt es keinen vollständigen Schutz dagegen. Für mögliche Schäden übernehmen wir keine Haftung.

Es wird empfohlen Bookmarklets zum Testen einzusetzten. Für dauerhaften und sicheren Einsatz werden dagegen Browser-Erweiterungen (Addons) empfohlen, da diese ganz ohne Code-Injektion auskommen und getrennt von der Webseite ausgeführt werden - d.h. die Webseite kann nicht ermitteln, ob ein Addon ausgeführt wird oder nicht.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert.

Mitteilungen

Das Schreiben von Mitteilungen ist die Hauptfunktion dieser Webseite. Wenn Sie Mitteilungen versenden, dann werden neben Ihrem Inhalt auch der Zeitpunkt der Erstellung und bei nicht anonymer Benutzung auch Ihr Benutzername gespeichert. Vergessen Sie nicht, dass die Mitteilungen immer öffentlich sind (ähnlich eines Forums oder eines Chats) und diese eine lange Zeit gespeichert bleiben.

Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte (z.B. Login-Daten) eine SSL-Verschlüsselung. Durch die Verschlüsselung können Ihre Daten nicht von Dritten mitgelesen werden. Diese verschlüsselte Verbindung wird normalerweise in der Adresszeile des Browsers mit https:// angezeigt. Da wir jedoch IFrames (über Bookmarklets) oder Browsererweiterungen einsetzten, ist die verschlüsselte Übertragung nicht immer ersichtlich.

Passwörter

Ihre Passwörter werden niemals im Klartext gespeichert, sondern zuerst mit nicht öffentlichen Daten modifiziert und dann durch eine Einwegfunktion (HASH) verarbeitet. So genertierte Passwortdaten können nicht mehr zurück konvertiert werden. Das Einloggen mit falschen Passwörtern wird durch das System erschwert. Ihre Login-Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Daten werden zudem möglichst sicher in der Datenbank gespeichert.

Webtracking

Wir setzten keine Trackingtools ein, um Ihren Verlauf zu verfolgen. Stattdessen genügt uns einfache Auswertung der Logfiles, die vom Webhoster automatisch angelegt werden.

Google reCAPTCHA

Wir verwenden reCAPTCHA von Google immer nur dann, wenn wir Sie nicht als Mitglied erkennen können - während Sie jedoch Daten an unseren Server senden möchten. Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Im Rahmen der Abfrage werden einige Daten sowie die IP-Adresse an Google übermittelt. Alle reCAPTCHA-Dateien werden nur dann geladen, wenn diese auch unmittelbar benötigt werden - das verhindert ein ständiges Tracken des Nutzers. Sie können die Nutzung von reCAPTCHA verhindern, wenn Sie sich als Benutzer bei uns registrieren und sich einloggen. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: http://www.google.de/intl/de/privacy/.

JSDELIVR

Wir nutzen einen CDN-Service von www.jsdelivr.com, um eine Open Source Bibliothek "EmojiOne" laden zu können. Diese Bibliothek besteht aus einer JavaScript-Datei und vielen dazugehörige Emoji-Grafiken, welche viel effizienter per CDN zur Verfügung gestellt werden können. Bei der Datenübertragung wird Ihre IP-Adresse zu einem Server des Anbieters in Ihrer Nähe übertragen. Diese Dateien werden jedoch sehr lang im Cache des Browsers gespeichert - somit wird ein mögliches Tracken des Nutzers vermieden.